Montag, 28. Januar 2013

Olympia...












aus ganz weichem Babycord, gemixt mit Hamburger Liebe-Stöffchen.Diese Hose war eigentlich als Kombiteil zu der Tunika gedacht, aber dazu gefiel mir dann eine Legging doch besser.
Damit die Hose aber trotzdem nicht alleine bleibt, habe ich für sie noch ein passendes Shirt genäht.
Dieses passt jetzt auch unter die Tini und somit hat sich so ganz zufällig eine kleine Mini-Kollektion entwickelt :-)

Schnittmuster: Hose Olympia, Tunika Tini, Shirt Hilde, Legging Laguna, alle von Farbenmix
Stickdateien: Bunte NadelHuups und Tinimi 

Liebe Grüße
Karin

Kommentare:

  1. Hallo Karin,
    was für wunderschöne Teilchen du da genäht hast, gefällt mir sehr gut, besonders das lila der Hose.
    Liebste grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Wow , der absolute Oberknaller !!
    Diese Stoffe und Farben !!!
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  3. mannomann ist das toll miteinander komniniert! wirklich der Knaller... ich hatte die Stoffe schon so oft nebeneinander liegen, aber irgendwie nie richtig kombiniert bekommen, also Du hast da wirklich ein Händchen für!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow, was für eine Kombi! ... und die Farben ... Hammer!!! Sooooo schön ❤❤❤

    Glg Julia

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft schön! Toll kombiniert und detailreich <3
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. wow! eine geniale kombi! so tolle farben!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  7. Total schön, die Kombi, echt der Hammer!
    Alles Liebe
    Sophia

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine zauberhafte Kombi - besonders die Hose, Hut ab! :-)

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  9. Wau das sind aber wunderschöne Teile, allesamt!!
    LG Linda

    AntwortenLöschen
  10. Mahhh wie schöööön!! da passt ja alles suuuper zusammen!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Genial, was soll ich da noch schreiben......
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen