Donnerstag, 24. Mai 2012

Oda...


leicht abgewandelt:
zum Saum hin etwas ausgestellt und doppelte Rüschen angenäht.
Schön verspielt - mit Bändern, Schleife, Perlen und gesticktem Schmetterlings-Anhänger :-)

Schnittmuster: Oda von Farbenmix

Liebe Grüße
Karin






Kommentare:

  1. dieses oda-kleid sieht richtig schön aus! ich hab den schnitt nur einmal genäht, er gefällt mir doch nicht und passt meiner tochter auch nicht richtig. aber deine version sieht wirklich bezaubernd aus!

    glg, catharina

    AntwortenLöschen
  2. Deine Oda Version ist eine Wucht!
    Ich finde es sieht total bezaubernd aus.

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich eine schoene und ausgefallenen Version der Oda....die werde ich bestimmt einmal probieren, denn der Schnitt liegt hier schon ewig und ich habe ihn noch nicht genaeht... Vielen herzlichen Dank fuer diese wunderbare Inspiration!!!
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. super schön ! und die tollen stoffe und farben .
    ggglg jessica

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin absolut begeistert !!!
    So gefällt mir Oda gleich viel viel besser !!
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  6. superschön geworden....

    liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  7. Das ist die schönste Oda, die ich bisher gesehen habe - einfach toll!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Oh, die ist ja genial, ich hätte fast nicht erkannt, das es eine Oda ist.
    Deine Rüschenjacke von letzten Post ist ja echt der Hammer. Könntest du mir bitte in meinem Blog posten, ob ich die nacharbeiten darf? Das wäre lieb.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen